E-Book SWEET SNACKS jetzt nur 9,90 EUR! 🍪

Weitere Informationen

Datenschutzbestimmungen

Die Datenschutzerklärung regelt die Erhebung, Speicherung und Verarbeitung der personenbezogenen Daten, die academy.bamchocolate.com von Ihnen in dem Moment erhebt, in dem Sie sich für den Erhalt von Inhalten wie Newsletter und anderen Produkten auf der academy.bamchocolate.com-Website anmelden.


Datenverarbeiter und für die Verarbeitung Verantwortlicher

Der Verantwortliche für die Verarbeitung personenbezogener Daten im Sinne der EU-Datenschutzgrundverordnung und des geltenden Gesetzes zum Schutz personenbezogener Daten - GDPR - ist:
Moja Čokolada d.o.o.
Kunaverjeva 9
1000 Ljubljana
E-Mail: info@bamchocolate.com

Wenn Sie die Online-Inhalte (Newsletter und andere Produkte) erhalten möchten, müssen Sie das Bestell-/Antrags-/Registrierungsformular auf der Website ausfüllen. Mit dem Ausfüllen dieses Bestell-/Antrags-/Registrierungsformulars und der Bestätigung desselben übermitteln Sie dem Unternehmen die folgenden Kontaktdaten:

  • Vorname
  • Nachname
  • Adresse
  • E-Mail-Adresse
Die Kontaktdaten, die Sie uns beim Ausfüllen oder Absenden des Bestell-/Antrags-/Registrierungsformulars zur Verfügung stellen, werden benötigt, um Ihre Bestellung zu bearbeiten und Sie über die von Ihnen abonnierten Newsletter, Veranstaltungen, Veröffentlichungen und anderen Produkte auf dem Laufenden zu halten. Wenn Sie die oben genannten Kontaktdaten nicht angeben, können wir Ihre Bestellung nicht bearbeiten, und Sie haben keinen Zugang zu den Newsletter, Veranstaltungen, Veröffentlichungen und anderen Produkten Ihrer Wahl.

Das Unternehmen respektiert Ihre Privatsphäre und verpflichtet sich, personenbezogene Daten mit der gebotenen Sorgfalt und in Übereinstimmung mit den geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten zu erheben, zu speichern und zu verarbeiten. Da das Online-Informationssystem bestimmte Links zu anderen externen Websites enthält, die nicht direkt mit unserer Website oder unserem Unternehmen verbunden sind, übernehmen wir keine Verantwortung für die Datenschutzbestimmungen auf diesen Websites.


Zustimmung

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, wenn Sie den Newsletter, Veranstaltungen, Veröffentlichungen und andere Produkte abonnieren, werden vom Unternehmen nur mit Ihrer ausdrücklichen und eindeutigen Zustimmung gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a der EU-Datenschutz-Grundverordnung (GDPR) verarbeitet. Um die Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen zu verbessern sowie zu statistischen Zwecken im Zusammenhang mit den E-Mails, die wir Ihnen senden, verarbeiten wir auch Daten über die Nachrichten, die Sie erhalten haben, und die Anzahl der Klicks auf die Links in den erhaltenen Nachrichten.

Wenn Sie auf der Website auf „Senden“/„Anmelden“/ „Registrieren“ klicken, stimmen Sie der Verarbeitung personenbezogener Daten zu. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen, indem Sie auf den Link „Einstellungen für Newsletter ändern und abbestellen“ klicken, der sich am Ende jeder E-Mail-Nachricht befindet, die Sie von info@bamchocolate.com erhalten. Im Falle des Widerrufs der Einwilligung werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verwenden, um Sie über den Inhalt der Website auf dem Laufenden zu halten. Der Widerruf der Einwilligung berührt nicht die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung personenbezogener Daten vor dem Widerruf der Einwilligung.



Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte

Im Einklang mit dem EU-Recht und den slowenischen Vorschriften über die Verarbeitung personenbezogener Daten können personenbezogene Daten von Einzelpersonen weitergegeben werden:

  • Personen, die einzelne Aufgaben im Zusammenhang mit der Verarbeitung personenbezogener Daten für das Unternehmen ausführen, wie z. B.: Erstellung und Versand von Rechnungen, Datenanalyse, Wartung und Entwicklung von Dienstleistungen, wenn personenbezogene Daten nur in dem Umfang verarbeitet werden, der für die Ausführung dieser Aufgaben erforderlich ist;
  • Personen, die den Vertrieb und das Marketing für das Unternehmen leiten, einschließlich des Außendienstes, oder Personen, die in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen eigene Dienstleistungen oder Dienstleistungen Dritter vermarkten und verkaufen, soweit dies zur Erfüllung dieser Aufgaben gemäß den in dieser Erklärung festgelegten Zwecken und Grundlagen erforderlich ist.
  • Wird das Unternehmen von einem anderen Unternehmen übernommen oder auf ein anderes Unternehmen übertragen, werden die personenbezogenen Daten gemäß den gesetzlichen Bestimmungen an den Erwerber übertragen. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit der Weiterverarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch den Erwerber einverstanden.


Ihre Rechte

Nach den Bestimmungen der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) haben Sie das Recht auf Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten, das Recht auf Berichtigung, das Recht auf Löschung („Recht auf Vergessen“), das Recht auf Datenübertragbarkeit, das Recht, eine Einschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten zu verlangen, und das Widerspruchsrecht. Sie können Ihre Daten jederzeit einsehen und ändern, indem Sie auf den Link „Einstellungen für Newsletter ändern und abbestellen“ klicken.

Um Ihre Rechte auszuüben oder zusätzliche Informationen zu erhalten, wenden Sie sich bitte an unser Team, das Ihnen unter folgender E-Mail-Adresse zur Verfügung steht: info@bamchocolate.com. Wir werden Ihre Anfrage bearbeiten und in Übereinstimmung mit dem GDPR beantworten.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Rechte oder die Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten verletzt wurden, können Sie bei der zuständigen nationalen Behörde Beschwerde einlegen.


Dauer der Speicherung personenbezogener Daten

Das Unternehmen speichert Ihre personenbezogenen Daten so lange, wie es notwendig ist, um Ihnen die Inhalte (Newsletter und andere Produkte), die Sie abonniert oder bestellt haben, zukommen zu lassen. Für den Fall, dass Sie die Online-Inhalte nicht mehr erhalten möchten und diese abbestellen, oder für den Fall, dass Sie Ihre Einwilligung, auf der die Verarbeitung personenbezogener Daten beruht, zurückziehen, werden wir Ihre Daten im System sperren und nicht mehr für diesen Zweck verwenden.

Die Aufbewahrungsfrist für personenbezogene Daten kann je nach den geltenden Rechtsvorschriften des Sektors (z. B. Steuer- und Rechnungslegungsvorschriften) unterschiedlich sein.


Diese Website verwendet Cookies.

Wenn du auf dieser Website bleibst, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen

Cookies auswählen